Vereinsgeschichte

Seit Anfang des Jahres 1964 treffen sich die Frauen zu gemeinsamen Turnstunden.

 

Aber wie auf dem Foto vom 4. Juni 1969 zu sehen ist, fanden die Turnstunden nicht immer in einer Halle statt, sondern wurden in den Alltag integriert. Da wurde auf dem Acker der Turnkollegin Leonie Kalt fleissig gearbeitet. Vermutlich sagten sie sich früher schon: Gemeinsam sind wir schneller fertig und können bei der Büez noch miteinander schwatzen, so geht die Arbeit noch leichter von der Hand.